Home » Ulan Bator

Ulan Bator

1.54K 0

Nachdem unsere Ulan Bator Flucht aufgrund einer Erkältung in letzter Sekunde gescheitert ist, saß ich nun mehr oder weniger alleine in dieser Stadt fest. Dem Danista Hostel sei Dank habe ich aber schnell Anschluß gefunden. Und so erkundete ich schon 3 Stunden nach unserer Ankunft die Stadt Ulan Bator mit einer Schottin, einem Stuttgarter und einem Hamburger (gebürtiger Afghane). Entgegen meiner Befürchtungen, blauer Himmel, Sonnenschein und durchaus erträgliche Luft. Die Stadt, ein bunter Mix an verschiedenen Baustilen und Häusergrößen, durchaus amüsant anzuschauen, aber trotz einiger schöner Gebäude wie dem Regierungssitz oder dem Blue Sky alles andere als schön.

Baumix

Mit -2 Grad Jahresdurchschnittstemperatur ist Ulan Bator übrigens die kälteste Hauptstadt der Welt.  Heute fielen die Temperaturen zum Glück nur Nachts unter 0 Grad.

Parlamentsgebaeude

 

Essen:
Den Abend nutzen wir um mongolische Essen zu erkunden, unsere Empfangsdame empfahl uns hierfür ein Restaurant mit dem Namen Garden View. Vor dem Restaurant „Garden View“ wehen 2 Paulaner Fahnen, in den Fenstern steht deutsche Bierwerbung. Was ich erst noch für eine getrennte Kneipe halte, stellt sich aber auch beim zweiten Blick als Restaurant Garden View heraus. Wir treten die Flucht nach vorne an und befinden uns wenige Minuten später in einem mongolischen Restaurant. Die Angestellten haben scheinbar noch mehr Angst als wir vor der bevorstehenden Herausforderung. Schnell wird klar, außer „wir wollen das, was die anderen essen“ bleibt uns nur noch die Zufallsentscheidung. Das Essen ist ziemlich fettig, aber durchaus lecker. Fettig bezieht sich aber leider nicht nur auf den Fettgehalt. Die Mongolen essen fast die gleiche Menge an Fettstücken wie an Fleisch. Nachdem ich diese probiert habe, wird aber schnell klar, die Fettstücke und ich werden keine Freunde und so bleibt am Ende ein riesiger Berg an Fettstücken auf meinem Teller zurück.

Alle Ulan Bator Bilder findest du hier.

 

 

Leave A Reply

Your email address will not be published.